Corona-Regeln

Wer darf mitmachen? đŸ’‰

ZunĂ€chst gilt: Wenn Du Dich nicht gesund fĂŒhlst oder ErkĂ€ltungssymptome hast, dann bleibe bitte zu Hause. Wir dĂŒrfen Dich nicht reinlassen.

Ansonsten hÀngt die Einlass-Regel vom jeweils aktuellen Status der Krankenhaus-Ampel ab:

  • grĂŒn: 3G-Plus
  • gelb/rot: 2G

FĂŒr Euch bedeutet „3G-Plus„, dass Ihr drei Möglichkeiten habt, bei M.Jive zu tanzen:

  1. Ihr seid geimpft. Nachweis entweder durch …

    … Ausweisdokument mit Lichtbild in Kombination mit einem QR-Code auf Eurer Corona-Warn-App (Android und iOS) oder CovPassApp (Android und iOS).
    Damit geht es am schnellsten und deshalb ist uns diese Variante am liebsten.

    oder alternativ mit

    … Ausweisdokument mit Lichtbild & Impfpass

    Seit der zweiten Impfung mĂŒssen 15 Tage vergangen sein (bei Genesenen reicht eine Impfung):
     
  2. Ihr seid genesen: Ihr weist mit dem damaligen positiven PCR-Testergebnis nach, dass eine Corona-Infektion mindestens 28 Tage und nicht lĂ€nger als 6 Monate zurĂŒckliegt.
     
  3. Ihr seid getestet: Nachweis durch einen nicht mehr als 48 Stunden alten negativen PCR-Test. Andere Tests dĂŒrfen wir nicht anerkennen. Auch ein in unserer Gegenwart vorgenommene Selbsttest reicht nicht aus.

Bei der 2G-Regel fÀllt die 3. Möglichkeit weg.

Alle M.Jiver, die sich an diese Regeln halten, mĂŒssen sich darauf verlassen können, dass wir beim Einlass keine Ausnahmen zulassen. Haltet also unbedingt die nötigen Nachweise bereit.

Kontaktdatenerfassung đŸ—’

Wir mĂŒssen beim Einlass Eure Kontaktdaten erfassen und diese auch dem Wirt zur VerfĂŒgung stellen, damit dieser seine Auflagen gegenĂŒber dem KVR erfĂŒllen kann. 

Armband, Maskenpflicht & Hygiene đŸ˜·

Ihr bekommt von uns als Beleg fĂŒr die bestandene „PrĂŒfung“ ein Armband. Der Vermieter verlangt weiter das Tragen einer medizinischen Maske, wenn Ihr den Tanzsaal verlasst – sei es fĂŒr den Gang zu den Toiletten oder fĂŒr die GetrĂ€nkebestellung an der Bar.

Es ist eine gute Idee, wenn Ihr hĂ€ufiger als sonst ĂŒblich die HĂ€nde wascht, mehrfach am Abend das Handdesinfektionsmittel benutzt und ein eigenes kleines Handtuch im GepĂ€ck habt. 

Warum der Aufwand? đŸ˜«

Deshalb: im Tanzsaal herrscht keine Maskenpflicht, Partner dĂŒrfen wechseln, ein Abstandsgebot gilt nicht – so wie frĂŒher!

NatĂŒrlich ist es in Ordnung, wenn Ihr als Paar kommt und den Abend ĂŒber – auch beim Unterricht – nicht wechseln und ausschließlich zusammen tanzen möchtet. Ebenso soll niemand es persönlich nehmen, wenn er einen „Korb“ bekommt.

Rechtliche Grundlagen

Stand: 6.11.2021